logo

NUMiD | Kontakt


Die Verbundkoordination
   (Teilprojekt "Modell für die Zukunft der universitären Münzsammlungen in Deutschland")

Prof. Dr. Johannes Wienand (Sprecher)
Technische Universität Braunschweig
Institut für Geschichtswissenschaft
Schleinitzstr. 13
38106 Braunschweig
Tel. +49 (0)531 / 391-3093
j.wienand@tu-bs.de

Dr. Katharina Martin (Koordinatorin)
Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf
Institut für Geschichtswissenschaften 
Universitätsstraße 1
D-40225 Düsseldorf
Tel. +49 (0)211 / 81-14065
Tel. +49 (0)211 / 81-12994 (Sekretariat des Lehrstuhls Alte Geschichte)
Fax +49 (0)211 / 81-13332
katharina.martin@hhu.de

Der universitäre Projektpartner in Erfurt/Gotha
   (Teilprojekt "Geschichte der universitären Münzsammlungen in Deutschland")

Prof. Dr. Martin Mulsow
Forschungszentrum  für kultur- und sozialwissenschaftliche Studien Gotha
Direktor
Schloss Friedenstein
D-99867 Gotha
Tel. +49(0)361 / 737-1701
Fax +49(0)361 / 737-1709
martin.mulsow@uni-erfurt.de

Der universitärer Projektpartner in Frankfurt/M
   (Teilprojekt "Münzen als Medien antiker Geschichts- und Identitätskonstruktion")

Prof. Dr. Fleur Kemmers
Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt/Main
Lichtenbergprofessorin für Münze und Geld in der griechisch-römischen Antike
Institut für Archäologische Wissenschaften, Abt. II
Norbert-Wollheim-Platz 1
D-60629 Frankfurt am Main
Tel. +49 (0)69 / 798-32281
Fax +49 (0)69 / 798-32268
kemmers@em.uni-frankfurt.de 

Der außeruniversitäre Projektpartner 

Prof. Dr. Bernhard Weisser, Direktor 
Dr. Karsten Dahmen, stellvertretender Direktor
Münzkabinett, Staatliche Museen zu Berlin – Preußischer Kulturbesitz
Geschwister-Scholl-Straße 6
D-10117 Berlin
Tel. +49 (0)30 / 266 42-5400
Fax +49 (0)30 / 266 42-5402
b.weisser@smb.spk-berlin.de
k.dahmen@smb.spk-berlin.de

Gefördert vom Bundesministerium für Bildung und Forschung

© 2017 - NUMiD
Creative Commons Lizenzvertrag